Gelungener Grill-Nachmittag im Wiehlpark


 Administrator    19 Sep : 16:47
 Keine    Verschiedenes

 

grillfest092015.JPG
 
 
Unser diesjähriges Grillfest fand aus verschiedenen Gründen erst jetzt statt und wir hatten schon ein wenig Sorge, bei vorherbstlicher Kühle und Regen den Grill befeuern zu müssen. Aber wir hatten Glück. Bis auf einen kurzen Schauer hielt das Wetter und außerdem waren wir auf dem Grillplatz im Wiehlpark gut „überdacht“. Also konnten es sich unsere fast 30-köpfige Schar gemütlich machen und kräftig zulangen. Grillmeister Stefan und Dirk, dieser unterstützt von seinem Sohnemann, hatten gut zu tun, denn Fleisch und Würstchen schienen bestens zu munden. Gleiches galt für die vielen selbstgemachten Salate und anderen Leckereien, bis hin zum Nachttischbuffet mit Kuchen und Kaffee. Natürlich kamen aber die Gespräche nicht zu kurz, soll doch solch ein Fest auch das Miteinander fördern und helfen, den Gegenüber einmal auch außerhalb unserer Gruppenabende näher kennenzulernen. Zur Freude aller, erklärte sich Roswitha spontan bereit einige lustige Geschichten zum besten zu geben und Siggi griff zur Mundharmonika. Er spielte eine paar flotte Lieder, die mehr oder weniger harmonisch gesanglich von uns begleitet wurden, ja es wurde sogar das Tanzbein geschwungen. Mit einem herzlichen Dankeschön an die Organisatorinnen des Nachmittags, Roswitha und Waltraud, ging es am frühen Abend auf die Heimfahrt und alle Teilnehmer waren sich einig: Bis zum nächsten Jahr im Wiehlpark!

Gummersbach – Dieringhausen, 12. September 2015







Diese News sind von Blaues Kreuz Gummersbach/Dieringhausen
http://blaues-kreuz-dieringhausen.de/news.php?extend.70