Blaues Kreuz Gummersbach-Dieringhausen sammelt für Suchtkranke


 Administrator    15 Aug : 00:20
 Keine    Verschiedenes

"Vor kurzem kam uns die Idee, Sparschweine in Oberbergischen Geschäften und Betrieben aufzustellen, um so um Unterstützung unserer Blaukreuzarbeit zu bitten", so Lothar Franzkowiak, Leiter der Blaukreuz Gruppe Dieringhausen.



"Vor kurzem kam uns die Idee, Sparschweine in Oberbergischen Geschäften und Betrieben aufzustellen, um so um Unterstützung unserer Blaukreuzarbeit zu bitten", so Lothar Franzkowiak, Leiter der Blaukreuz Gruppe Dieringhausen.
Der Slogan war schnell entworfen: "Trockenheit und Zufriedenheit hat einen Ort: Blaues Kreuz Dieringhausen. Wir helfen alkoholkranken Menschen." Unterstützt hat uns bei der Aktion mit Schweinen die Sparkasse und Volksbank Drabenderhöhe und Dieringhausen. Der Marketingleiter der Sparkasse Gummersbach, Norman Scholz, spendete spontan 10 Porz
ellan-Dinos... Den vollständigen Artikel finden sie hier.

Sparschwein.jpg







Diese News sind von Blaues Kreuz Gummersbach/Dieringhausen
http://blaues-kreuz-dieringhausen.de/news.php?extend.6